Thu-Ha Nguyen hat ihre Ausbildung zur Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung im Januar 2017 erfolgreich abgeschlossen.

"Nach meinem Abitur im Jahr 2014, habe ich angefangen, mich nach Ausbildungen umzuschauen. Während meines Abiturs kam es mir immer so vor, als ob unsere Lehrer gar nicht in Erwägung ziehen würden, dass wir auch eine Ausbildung absolvieren könnten. Sie sprachen immer wieder von verschiedenen Studiengängen und von der Zeit, wenn wir dann mal studieren würden.

Für mich war jedoch von Anfang an klar, dass ich eine Ausbildung machen möchte. Ich wollte lieber selbständig sein, meine erste Wohnung  finanzieren und dem Arbeitsleben einen Schritt näher kommen.
Durch Zufall bin ich dann auf die Ausbildung zur Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung am WZB gestoßen. Durch mein Abitur in Fachrichtung Wirtschaft, hatte ich auch schon eine grobe Ahnung, was mich in dieser Ausbildung erwarten würde.

In meiner Schulzeit sollte ich im Rahmen eines Projektes, die Zufriedenheit in der Gastronomie in Uelzen untersuchen. Ich durfte mir mit meiner Projektgruppe ein Restaurant aussuchen und anhand unseres Fragebogens und den Ergebnissen der Erhebung, Empfehlungen geben.
Im Rückblick weiß ich, dass wir viele Fragen falsch gestellt haben und auch gar nicht alle Potentiale in dieser Untersuchung gesehen und genutzt haben.

Während der Ausbildung habe ich dann gelernt, wie systematisch und psychologisch man Fragen stellen kann und was bei empfindlichen Themen zu beachten ist. Ich finde es spannend zu wissen, was alles eigentlich hinter einer einfachen Statistik steckt, die dann im Tagesblatt oder in den Tagesthemen für einige Sekunden erwähnt werden.

„Im Hintergrund zu arbeiten“. Das passt auch gut zu Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung. Ich freue mich immer, wenn ich meinen KollegInnen helfen kann.

Die Ausbildung am WZB war eine sehr lehrreiche Zeit für mich. Die Atmosphäre, die das WZB bietet, ist sehr herzlich und bietet einen fruchtbaren Boden zum Wachsen. Mit viel Eigeninitiative und Engagement, kann man hier seine Interessen erkunden und Ziele erreichen.
Ich habe mich in jeder Abteilung, in der ich war, immer wohl gefühlt und wurde auch immer eingebunden, wo es sinnvoll war. Ich konnte vieles über mich und meine Arbeitsweise lernen."

Bild
Thu-Ha Nguyen, Foto: David Ausserhofer
Thu-Ha Nguyen, Foto: David Ausserhofer

Stellenangebote

Seitenstruktur
Beschreibung

Administrative Geschäftsführung

Seitenstruktur
Beschreibung

Forschungsgruppe Digitale Mobilität und gesellschaftliche Differenzierung

Seitenstruktur
Beschreibung

Personalservice und Reisekostenstelle

Weitere Stellenangebote