WZB-FU-Nachwuchsgruppe WZB-FU-Nachwuchsgruppe
Drucken
-A +A

Neuroökonomie

Kontakt
Büro: Claudia Nentwich
fon: +49 30 25491 207
mail: claudia [dot] nentwich [at] wzb [dot] eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin

Peter Mohr leitet die Nachwuchsgruppe Neuroökonomie, die gemeinsam von der Freien Universität Berlin und dem WZB getragen wird. Ziel der Gruppe ist es, grundlegende Mechanismen ökonomischen Entscheidungsverhaltens besser zu verstehen und mögliche Einflussfaktoren zu identifizieren. Die Forscher werden hierfür verschiedene Methoden wie Verhaltensexperimente und Verhaltensmodellierung mit bildgebenden Verfahren wie der Magnetresonanztomographie oder Eye-Tracking kombinieren. Geplant sind Projekte zur neuralen Verarbeitung von ökonomischem Risiko, zu Aufmerksamkeitseffekten bei Entscheidungen unter Risiko und zum Einfluss von Komplexität auf die Wahl von Entscheidungsstrategien über die Lebensspanne.