Konzeption

Bild
Bild
Auszug aus dem Konzept des Visual Society Program: Grafik des thematischen Kontextes. (Quelle: David Skopec, Konzept des ViSoP)
Auszug aus dem Konzept des Visual Society Program: Grafik des thematischen Kontextes. (Quelle: David Skopec, Konzept des ViSoP)

Transformation & Visualisierung

Die Transformation geht als analytische, reflektierende und konzeptionelle Leistung dem formalästhetischen Prozess der Visualisierung voraus. Somit wird der Ausgangspunkt einer kommunikativen Vermittlung weit nach vorne verlegt: Er beginnt bereits während der Wissensgenerierung. Diese übersetzende Tätigkeit erfordert die intensive Auseinandersetzung mit der Datengrundlage und möglichen strukturellen Modellen.

Gestalterinnen und Gestaltern eröffnet sich aus der gründlichen Kenntnis der Forschungsinhalte ein ganz neuer Spielraum. Und umgekehrt bietet sich den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ein völlig neues Verständnis ihrer Materie, wenn die Transformation und Visualisierung von Anfang an einen festen Bestandteil ihrer Arbeit bilden.

Literaturempfehlungen:

Otto Neurath Band
Gesammelte Bildpädagogische Schriften
Hrsg. Rudolf Haller, Robin Kinross, Hölder-Pichler-Tempsky, Wien, 1991
ISBN 3-209-00863-9
 
Otto Neurath
The Language of the Global Polis
Hrsg. Nader Vossoughian,
NAi Publishers, Rotterdam, 2011
ISBN 978-90-5662-798-0
 
The Transformer
Principles of making ISOTYPE Charts
Hrsg. Marie Neurath, Robin Kinross
Hyphen Press, London, 2009
ISBN 978-0-907259-40-4
 
Otto Neurath
From Hieroglyphics to ISOTYPE a visual autobiography
Hrsg. Matthew Eve, Christopher Burke
Hyphen Press, London, 2010
ISBN 978-0-907259-44-8

ISOTYPE
Design and Contexts 1925-1971
Hrsg. Christopher Burke, Eric Kindel, Sue Walker Hyphen Press, London, 2013 ISBN 978-0-907259-47-3
 
Designing Universal Knowledge
Gerlinde Schuller
Lars Müller Publishers, Baden, 2009
ISBN 978-3-03778-149-4
 
Die Geschichte der Welt in zwölf Karten
Jerry Brotton
C. Bertelsmann Verlag, 2014
ISBN-13: 978-3570011072
 
Objektivität
Lorraine Daston, Peter Galison
Suhrkamp Verlag, Frankfurt, 2007
ISBN-13: 978-3518584866