Fátima Ávila Acosta

Kontakt

fatima.avila [at] wzb.eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Raum
B 201
Projektassistentin der Abteilung

Kurzprofil

Fátima Ávila Acosta hat einen Master-Abschluss in Public Policy an der Hertie School of Governance mit Schwerpunkt Policy Analysis. Sie stammt aus Mexiko, wo sie einen Bachelor in Politikwissenschaft und Internationale Beziehungen am Center for Research and Teaching in Economics (CIDE) absolviert hat. Fatima Ávila Acosta arbeitete bei der mexikanischen Bundesregierung, wo sie sich mit regulatorischer Verbesserung beschäftigte, und als Analystin für nationale Sicherheit bei einer privaten Beratungsfirma in Mexiko Stadt.

Kontakt

fatima.avila [at] wzb.eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Raum
B 201