Julia Böttcher

Bild
Portrait Foto Julia Böttcher (Martina Sander)
Martina Sander

Kontakt

julia.boettcher@iqtig.org

IQTIG
Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen
Katharina-Heinroth-Ufer 1
D-10787 Berlin
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Ehemalige Mitarbeiterin der Forschungsgruppe

Forschungsthemen

Innovation, Wissen(schaft) und Kultur
Wissenschaftssoziologie | Gesundheits- und Medizinsoziologie | Berufs- und Professionssoziologie

Lebenslauf

seit 03/2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG)

02/2014 - 03/2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin in dem Projekt "Neue Vermittlungsräume zwischen Wissenschaft und Praxis in den Sozial- und Raumwissenschaften - Sozialwissenschaftliche Innovationsräume", Forschungsgruppe Wissenschaftspolitik

04/2013- 01/2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin in dem Projekt "Unbekanntes Terrain? Wissenstransfer in den Sozial- und Raumwissenschaften", Forschungsgruppe Wissenschaftspolitik

07/2010 - 03/2013 studentische Mitarbeiterin, Forschungsgruppe Wissenschaftspolitik 03/2010 - 05/2010 Praktikum in der Forschungsgruppe Wissenschaftspolitik 2008 - 2010 studentische Mitarbeiterin im  "DAAD-Panel-Projekt" und im  „ProFiL-Programm“ an der TU Berlin 10/2006 - 02/2013 Studium der Soziologie, Sozialpsychologie und Gesundheitswissenschaften an der TU Berlin und FU Berlin

2002 - 2005 Erlangung des Abiturs auf dem zweiten Bildungsweg am Treptow Kolleg, Berlin

2000 - 2001 Balletttänzerin an der Staatsoper Berlin Unter den Linden 1992 - 2000 Berufsausbildung zur "staatlich geprüften Balletttänzerin"

Ausgewählte Publikationen

Wzbaktiv
Froese, Anna/Simon, Dagmar/Böttcher, Julia (Hg.) (2016): Sozialwissenschaften und Gesellschaft. Neue Verortungen und Wissenstransfer. Bielefeld: transcript, 340 S.
Froese, Anna/Mevissen, Natalie/Böttcher, Julia/Simon, Dagmar/Lentz, Sebastian/Knie, Andreas (2014): Wissenschaftliche Güte und gesellschaftliche Relevanz der Sozial- und Raumwissenschaften: ein spannungsreiches Verhältnis. Handreichung für Wissenschaft, Wissenschaftspolitik und Praxis. WZB Discussion Paper SP III 2014-602. Berlin: WZB.
Mevissen, Natalie/Böttcher, Julia (2011): Aushandlung nach innen, Legitimation nach außen. Leibniz-Institute im Spannungsfeld zwischen Forschung und Anwendung. WZB Discussion Paper SP III 2011-602. Berlin: WZB.
Bild
Portrait Foto Julia Böttcher (Martina Sander)
Martina Sander

Kontakt

julia.boettcher@iqtig.org

IQTIG
Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen
Katharina-Heinroth-Ufer 1
D-10787 Berlin
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin