Prof. Dr. Wolfgang Merkel

Bild
Portrait of Wolfgang Merkel
David Ausserhofer

Kontakt

fax
+49 30 25491 345
wolfgang.merkel [at] wzb.eu
Büro:
Gudrun Mouna
fon: +49 30 25491-321
fax: +49 30 25491-345
mail: gudrun.mouna@wzb.eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Raum
B 209

Forschungsthemen

Politische Regime: Demokratie - Diktaturen | Demokratisierung | Politische Parteien | Sozialdemokratie | Soziale Gerechtigkeit

Lebenslauf

2007 Aufnahme in die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

seit 2004 Direktor der Abteilung "Demokratie und Demokratisierung" am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung Berlin (WZB)

Professor für Vergleichende Politikwissenschaft und Demokratieforschung an der Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Sozialwissenschaften

1998 Ruf auf eine C4-Professur für Politikwissenschaft, Universität Heidelberg

1994 Ruf auf eine C3-Professur für Politikwissenschaft/Vergleichende Regierungslehre, Universität Mainz

Ausgewählte Publikationen

Merkel, Wolfgang/Kneip, Sascha (Eds.) (2018): Democracy and Crisis. Challenges in Turbulent Times. Wiesbaden: Springer VS, 373 S.

Wzbaktiv
Kollmorgen, Raj/Merkel, Wolfgang/Wagener, Hans-Jürgen (Hg.) (2015): Handbuch Transformationsforschung. Springer VS, X, 789 S.
Merkel, Wolfgang (2014): "Is Capitalism Compatible with Democracy?". In: Zeitschrift für Vergleichende Politikwissenschaft/Comparative Governance and Politics, Vol. 8, No. 2, S. 109-128.
Merkel, Wolfgang (2010): Systemtransformation. Eine Einführung in die Theorie und Empirie der Transformationsforschung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 561 S.

Merkel, Wolfgang (2004): "Embedded and Defective Democracies". In: Aurel Croissant/Wolfgang Merkel (Eds.): Special Issue of Democratization: Consolidated or Defective Democracy? Problems of Regime Change, 11. Jg, Heft 5, S. 33-58

 

Projekte

2011-2014
Critical Junctures and the Survival of Dictatorships. Explaining the Stability of Autocratic Regimes, finanziert durch die DFG
Beteiligte Wissenschaftler: Wolfgang Merkel, Christoph Stefes, Alexander Schmotz, Johannes Gerschewski, Dag Tanneberg

2010-2014
The Political Sociology of Cosmopolitanism and Communitarianism
Leitung: Wolfgang Merkel, Ruud Koopmans, Michael Zürn
Mitarbeiter/innen: Onawa Promise Lacewell, Pieter de Wilde, Oliver Strijbis, Bernhard Weßels

seit 2005
Qualität der Demokratie – Demokratiebarometer für etablierte Demokratien, NCCR Democracy, Universität Zürich, finanziert durch den Schweizer Nationalfonds
Leitung: Wolfgang Merkel, Daniel Bochsler (Zentrum für Demokratie Aarau)
Beteiligte Wissenschaftler: Marc Bühlmann (Universität Bern), Heiko Giebler, Dag Tanneberg, Bernhard Weßels
Doktorandin: Lisa Müller (Zentrum für Demokratie Aarau)
 

Bild
Portrait of Wolfgang Merkel
David Ausserhofer

Kontakt

fax
+49 30 25491 345
wolfgang.merkel [at] wzb.eu
Büro:
Gudrun Mouna
fon: +49 30 25491-321
fax: +49 30 25491-345
mail: gudrun.mouna@wzb.eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Raum
B 209

Vortrag

Ende der Sozialdemokratie?

Stiftung Demokratie Saarland
11. März 2019

Adam-von-Trott-Lecture

Die Krise der Demokratie - eine Erfindung?

Georg-August-Universität Göttingen und Stiftung Adam von Trott
5. November 2018

Bild
Cover Handbook

Handbook of Political, Social, and Economic Transformation, edited by Wolfgang Merkel, Raj Kollmorgen, Hans-Jürgen Wagener. Oxford University Press 2019

Bild
Cover Democracy and Crisis

Democracy and Crisis. Challenges in Turbulent Times, hrsg. v. Wolfgang Merkel und Sascha Kneip. Cham: Springer International Publishing 2018

Bild
Cover Legitimität direkter Demokratie

Die Legitimität direkter Demokratie. Wie demokratisch sind Volksabstimmungen?, hrsg. v. Wolfgang Merkel und Claudia Ritzi. Wiesbaden: Springer VS 2017

Aktuelles

Das Ächzen der Demokratien
Der Tagesspiegel, 31. März 2019

Scobel: Despoten auf dem Vormarsch (Einspieler)
3sat, 14. Dezember 2017

 

 

Bild
Cover Demokratie und Krise

Demokratie und Krise. Zum schwierigen Verhältnis von Theorie und Empirie, hrsg. v. Wolfgang Merkel. Wiesbaden: Springer VS 2015

Bild
Cover Demokratie, Diktatur, Gerechtigkeit

Demokratie, Diktatur, Gerechtigkeit. Festschrift für Wolfgang Merkel, hrsg. v. Aurel Croissant, Sascha Kneip und Alexander Petring. Wiesbaden: Springer VS 2015