Zwei studentische Hilfskräfte (w/m/d)

Job description

Das WZB sucht für die Abteilungen „Ausbildung und Arbeitsmarkt“ und „Verhalten auf Märkten“ für die Zeit vom 01.03.2020 bis 28.02.2021 (ggf. Verlängerung möglich) mit einer Arbeitszeit von jeweils 10 Wochenstunden

zwei studentische Hilfskräfte (w/m/d).

Die Anstellung umfasst die Mitarbeit im interdisziplinären Projekt „Meritokratieglaube, motivierte Erwartungen und Zielverfolgung: Die Studienplatzvergabe als natürliches Experiment“.

Am Beispiel von Medizinbewerber*innen untersucht das Projekt, ob Gerechtigkeitsvorstellungen durch individuelle Erfahrungen und Interessenslagen beeinflusst werden, welche Auswirkungen Erfolg und Misserfolg bei der Studienplatzbewerbung auf individuelle Entscheidungen hat und inwiefern hierbei Unterschiede zwischen sozialen Gruppen bestehen. Hierfür werden Onlinebefragungen durchgeführt, die durch Onlineexperimente und eine Vignettenstudie ergänzt werden.

Aufgaben:

  • Mithilfe bei der Entwicklung, Testung und technischen Implementierung der Onlinefragebögen und Experimente
  • Mitarbeit bei der Datenaufbereitung und statistischen Auswertungen
  • Organisatorische Unterstützung
  • Literaturrecherche

Voraussetzungen:

  • Studium der Sozialwissenschaften, Soziologie, Volkswirtschaftslehre (insbesondere der Verhaltens- und Experimentalökonomik) oder eines ähnlichen Studienganges
  • Ausgewiesene Kenntnisse und Erfahrungen mit einschlägigen Statistik-Software-Programmen (insbesondere Stata)
  • Gute Kenntnisse quantitativer Methoden
  • Interesse an empirischem Arbeiten
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Fähigkeit zu eigenständigem Arbeiten

Vergütung: TV Stud III

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Das WZB fordert Frauen sowie Personen mit Migrationshintergrund ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, CV, Leistungsnachweisen der Universität, ggf. Arbeitszeugnissen) werden bis zum 05.01.2020 ausschließlich in elektronischer Form (max. ein PDF-Anhang) erbeten an: merit_bewerbung [at] wzb.eu. Die Auswahlgespräche sind für den 20.01.2020 geplant.

Bei inhaltlichen Rückfragen zur Ausschreibung können Sie sich an Claudia Finger (claudia.finger [at] wzb.eu) oder Robert Stüber (robert.stueber [at] wzb.eu) wenden.

Application deadline
Contact

merit_bewerbung [at] wzb.eu

Bei inhaltlichen Rückfragen zur Ausschreibung können Sie sich an Claudia Finger (claudia.finger [at] wzb.eu) oder Robert Stüber (robert.stueber [at] wzb.eu) wenden.

Work and family

Portrait

Since 2010 the audit berufundfamilie (Work-Family Audit) Certificate distinguishes the WZB as a family-friendly employer.