5 - 6 December 2013

Zwischen den Welten: Sozial- und Raumwissenschaften auf dem Weg zu einem neuen Transferverständnis

Abschlusskonferenz des Projekts „Unbekanntes Terrain – Wissenstransfer in den Sozial- und Raumwissenschaften“
am 5. und 6. Dezember 2013 in Berlin

Das Thema Wissenstransfer ist hochaktuell, wissenschaftspolitisch wie wissenschaftssoziologisch. Anders als bei den Natur- und Ingenieurwissenschaften gibt es für die Sozial- und Raumwissenschaften keine Analysen des Wissens- und Technologietransfers. In diesen Disziplinen ist umstritten, ob Transfer in außerwissenschaftliche Bereiche überhaupt zum Kanon guter Wissenschaft gehört. Dementsprechend sind Transferaktivitäten in den sozial- und raumwissenschaftlichen Disziplinen bisher gering institutionalisiert und kaum sichtbar. Im Projekt „Unbekanntes Terrain“, das mit dieser Konferenz abgeschlossen wird, wurden hierzu Formate des Wissenstransfers in den Sozial- und Raumwissenschaften analysiert und systematisiert. Es wurden Hemmnisse und Erfolgsbedingungen identifiziert sowie erste Lösungsansätze zur Förderung der Kommunikation zwischen Wissenschaft und Praxis konzipiert.

Contact
Bettina Kausch
bettina.kausch [at] wzb.eu
Registration deadline
Please register until 22.11.2013.
Venue
WZB, Reichpietschufer 50, 10785 Berlin, Raum A 300
5 - 6 December 2013
Organizer
Dr. Dagmar Simon, Dr. Anna Froese, Julia Böttcher,