Hier finden Sie eine Auswahl an Pressestimmen.

November

Deutschlandfunk,

Wir haben viel zu viele Autos

Interview mit Andreas Knie
hr 2,

Digital naiv - Bedrohen soziale Medien die Demokratie

Interview mit Thorsten Thiel
MDR Wissen,

Internationale Organisationen: akzeptiert, angezweifelt oder an Ende?

Interview mit Michael Zürn

Oktober

Südwest Presse,

Interview mit Edgar Grande

Der Tagesspiegel,

SPD und Union: Brauchen wir noch Volksparteien?

Beitrag von Wolfgang Merkel
Der Tagesspiegel CAUSA,

Gründe für den Populismus. Liberale Eliten als Hassobjekt

Beitrag von Michael Zürn
Wirtschaftswoche.de,

Ökonomie ist nicht mehr die zentrale Frage

Interview mit Wolfgang Merkel
Der Tagesspiegel,

Die populistische Versuchung

Gastbeitrag von Wolfgang Merkel und Robert Vehrkamp
Süddeutsche Zeitung,

Die Familienpolitik muss sich radikal ändern

Lena Hipp

September

Süddeutsche Zeitung,

Mit Kat in den Kollaps

Andreas Knie
SWR 2,

Neue Studie: 4 Millionen arbeiten in prekären Jobs

Interview mit Stefan Stuth
SPIEGEL ONLINE,

Vier Millionen Erwerbstätige gehören dauerhaft zum Prekariat

Interview mit Jutta Allmendinger
ZEIT Campus,

Frauen sind die Treiber für eine nachhaltigere Gesellschaft

Jutta Allmendinger
rbb inforadio,

Citizen Science: Bürgerforschung und Zivilgesellschaft

Zur Veranstaltung "Selbst forschen, dazugehören: Wie passen Bürgerforschung und Zivilgesellschaft zusammen?"
Washington Post,

For the benefit of society, get out of your comfort zone

Gastbeitrag von Jutta Allmendinger
HNA,

Kann es wirklich nicht genug Antifa geben? So gefährlich ist die radikale Linke

Interview mit Wolfgang Schroeder
France 24,

Chemnitz turmoil over immigration: Is the 'German model' threatened?

Interview mit Edgar Grande
taz.de,

Oh, wie schön ist Kanada!

Zur Podiumsdisussion am WZB (10.09.2018)
Berliner Zeitung,

Arbeitsmarkt-Studie: Firmen bevorzugen längere Elternzeiten für Frauen

Interview mit Lena Hipp
Deutschlandfunk Kultur,

Protest nicht den Rechtspopulisten auf der Straße überlassen

Interview mit Wolfgang Merkel

August

EL ESPECTATOR,

El verdadero problema es la derecha populista

Interview mit Wolfgang Merkel
Deutschlandfunk,

Armen-Ghetto, Villen-Viertel. Vertieft sich die soziale Spaltung in den Städten?

Gespräch u. a. mit Marcel Helbig
rbb inforadio,

Treffpunkt Wissenswerte: Digitales Berlin

Interview mit Jeanette Hofmann
Süddeutsche Zeitung online,

Warum auch rechte Bewegungen zur Zivilgesellschaft gehören

Interview mit Edgar Grande
radioeins,

Gegen Erderwärmung: Alle Inlandsflüge verbieten

Interview mit Andreas Knie
WDR 3,

Keine Zukunft ohne Geschichte

Interview mit Jürgen Kocka

Juli

Süddeutsche Zeitung,

Eine kulturelle Trennlinie durchschneidet Deutschland

Interview mit Wolfgang Merkel
Süddeutsche Zeitung,

Eine kulturelle Trennlinie durchschneidet Deutschland

Interview mit Wolfgang Merkel
Deutschlandfunk Kultur,

Kreativwirtschaft. Arbeit am Rande der Selbstausbeutung

Gespräch mit Lisa Basten
Der Tagesspiegel,

Eine Frau geht unter die Müllmänner

Beitrag von Jutta Allmendinger

Juni

Der Tagesspiegel,

„SPD muss Anspruch der Volkspartei aufgeben“

Interview mit Wolfgang Merkel
ZEIT online,

"Arbeitgeber denken in Stereotypen"

Interview mit Ruud Koopmans
phoenix,

Deutschland - Land der verspäteten Demokratie

Diskussion mit Wolfgang Merkel u. a.
SWR2 Forum,

Ein Stern geht unter – Wie viele Krisen verträgt die deutsche Autoindustrie?

Diskussion mit Andreas Knie u. a.
3sat,

Was hat die Spieltheorie mit Donald Trump zu tun?

Interview mit Michael Zürn
Potsdamer Neueste Nachrichten,

Die Jüngsten sind die Ärmsten

WZB-Studie zur wachsenden sozialräumlichen Spaltung in deutschen Städten
detektor.fm,

Keine Chance auf dem Arbeitsmarkt?

Interview mit Ruta Yemane
SR 2 Kulturradio,

Linke diskutiert Sammlungsbewegung

Interview mit Wolfgang Merkel
ERF Plus,

„Diskriminierung ja, aber es gibt Unterschiede“

Interview mit Ruud Koopmans
RP online,

Fromme Migranten lernen besser

Studie von Sarah Carol und Benjamin Schulz
Zeit online,

Muslime und Schwarze auf dem Arbeitsmarkt am stärksten benachteiligt

Zur Studie von Ruud Koopmans, Susanne Veit, Ruta Yemane
NDR.de,

Großes Gefälle: Abiturquote hängt vom Wohnort ab

Zur Studie von Marcel Helbig
Migazin,

Arbeitsmarkt-Studie

Zur Studie von Ruud Koopmans
WELT,

Wer einen Job sucht, sollte aus diesem Land stammen

Zur Studie von Ruud Koopmans, Susanne Veit, Ruta Yemane
radio eins rbb,

Unwelt - Wann kommt der Kohleausstieg?

Jutta Allmendinger im Gespräch
Berliner Zeitung,

Muslime und Schwarze werden diskriminiert

Studie von Ruud Koopmans, Susanne Veit, Ruta Yemane
Deutschlandfunk,

Ethnische Diskriminierung bei der Jobsuche

Zur Studie von Ruud Koopmans, Susanne Veit, Ruta Yemane
ARD,

Flüchtlinge und Kriminalität – Die Diskussion!

Ruud Koopmans bei hartaberfair
rbb24,

"Wir sollten auf das Auto als Eigentum verzichten"

Interview mit Andreas Knie
radioeins rbb,

Niedrigste Arbeitslosenzahlen seit der Wiedervereinigung

Interview mit Stefan Stuth
FOCUS online,

Stümperhafte parlamentarische Anfragen – steckt dahinter perfide AfD-Methode?

Interview mit Wolfgang Schroeder

Mai

taz,

Mitbestimmung zahlt sich aus

Zur Studie von Sigurt Vitols
WDR,

Schattenseiten der Zivilgesellschaft

Edgar Grande im Gespräch
taz,

Eine Mauer in der Stadt?

Studie von Marcel Helbig, Stefanie Jähnen
rbb kulturradio,

Wie soziale Brennpunkte entstehen – oder vermieden werden können

Interview mit Stefanie Jähnen
Südwestrundfunk,,

„Wie sieht eine deutsche Stadt aus, wie setzt sie sich zusammen?“

Interview mit Stefanie Jähnen
stern.de,

Armut in der Nachbarschaft - wie Gettos in Deutschland entstehen

Marcel Helbig, Stefanie Jähnen
DIE WELT,

In deutschen Großstädten nimmt die Gettoisierung deutlich zu

Zur Studie von Stefanie Jähnen, Marcel Helbig
rbb 24,

Studie zeigt Ghetto-Bildung in ostdeutschen Städten

Zur Studie von Stefanie Jähnen, Marcel Helbig
tagesschau.de,

Hier arm, dort reich

Stefanie Jähnen, Marcel Helbig
Der Tagesspiegel,

Die soziale Spaltung der Städte nimmt zu

Marcel Helbig, Stefanie Jähnen
Süddeutsche Zeitung,

„Brücke in den Job“

Interview mit Mareike Bünning
BBC World Service ,

Material World: Making the Modern Factory

Gespräch mit Martin Krzywdzinski
FAZ online,

Schattenseiten der Zivilgesellschaft

Zitat Edgar Grande
ntv,

„E-Autos müssen Vorteile eingeräumt werden“

Interview mit Andreas Knie
Social Europe,

EU Company Mobility Package: Implications For Social Europe

Beitrag von Sigurt Vitols
ARD,

Story im Ersten: Ungleichheit - wie aus Reichtum Macht wird

Interview mit Marcel Helbig und Jutta Allmendinger
ARD ,

Ungleichland - Wie aus Reichtum Macht wird

Interview mit Jutta Allmendinger und Marcel Helbig
SWR 2,

Die AfD im Bundestag - Sie sind da

Wolfgang Schroeder zitiert bei SWR 2
BR 24-MedienMagazin,

Digitalisierung in Gesellschaft und Medien

Interview mit Jeanette Hofmann
3sat,

Digitale Demokratie

Gespräch u. a. mit Jeanette Hofmann bei Scobel
Deutsche Welle,

Junge Europäer glauben noch an die europäische Idee

Marcus Spittler zitiert bei DW

April

ZEIT ONLINE,

Automobilindustrie: Lieb, teuer, gestrig

Gastbeitrag von Weert Canzler und Andreas Knie
MDR Wissen,

Wenn Mutti nachts zur Arbeit geht, gibt es Stress

Beitrag zur Pressemitteilung, Jianghong Li, Matthias Pollmann-Schult
The Times Higher Education,

Germany’s Excellence Initiative has not yet created meaningful differentiation

Beitrag von Andreas Knie und Dagmar Simon
inforadio RBB,

Verkehrsexperte: "Es geht nicht nur um Tempo 30"

Interview mit Andreas Knie
Der Tagesspiegel online,

Karl Marx in seinem Jahrhundert

Beitrag von Jürgen Kocka

März

New York Times,

New Leadership Has Not Changed Uber

Beitrag von Steven Hill, Journalist in Residence
Deutschlandfunk,

Die Demokratie in der Krise?

Interview mit Wolfgang Merkel
Audio file
Handelsblatt,

Ubers neues Fahrdienstmodell sollte reguliert werden

Beitrag von Steven Hill (Journalist in Residence)
RBB Kulturradio,

Wieviel Sozialkritik steckt in Jim Knopf

Interview mit Jutta Allmendinger
Audio file
Deutschlandfunk,

Taumelnde Giganten

Andreas Knie im Gespräch
Süddeutsche Zeitung,

Sinnstiftung und Sehnsüchte jenseits des Autos

Artikel über das neue Buch von Weert Canzler und Andreas Knie
rbb 24,

Personaltableau der Sozialdemokraten

Interview mit Andreas Knie zu Mobilität
MDR Radio aktuell,

Neuer Job Bundesminister - Das sind die Voraussetzungen

Interview mit Wolfgang Merkel
SR 2,

"Wir haben die letzten 20 Jahre so ziemlich alles verpennt"

Interview mit Andreas Knie
SPIEGEL.ONLINE,

Das Auto darf nicht mehr privilegiert werden

Interview mit Andreas Knie
Deutschlandfunk Kultur,

"Für die SPD ist die Regierung die beste Bühne"

Wolfgang Merkel zum GROKO-JA der SPD
WDR,

Autos raus - aus Städten und Köpfen

Interview mit Andreas Knie

Februar

ntv,

Das Diesel-Dilemma

Interview mit Andreas Knie
Bayerischer Rundfunk,

Diesel-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts

Interview mit Weert Canzler
ntv-startup-magazin,

Verkehr der Zukunft. Autonomes Fahren

Interview mit Andreas Knie
WDR 3,

Schöne digitale Welt

Interview mit Jeanette Hofmann
Frankfurter Rundschau,

2,8 Millionen Kinder ohne Chance

Jutta Allmendinger zu Armut in Deutschland
MDR Kultur,

Jutta Allmendinger - Auch in Zukunft ist Arbeit für alle da

Gespräch mit Jutta Allmendinger
Deutschlandfunk,

Konfessionelle Schulen. Kein Abbild der Gesellschaft

Interview mit Marcel Helbig
inforadio,

Kein Zweifel: Die SPD ist auf einem Tiefpunkt

Wolfgang Merkel zur aktuellen Lage der SPD
WirtschaftsWoche,

Kostenloser Nahverkehr ist teuer und hätte wenig Wirkung

Interview mit Andreas Knie
New York Times,

Single Mothers Are Not the Problem

Beitrag von David Brady, Sabine Hübgen, Ryan Finnigan
Deutschlandfunk Kultur,

Demokratieforscher Merkel zur Großen Koalition. Es fehlt so etwas wie eine Vision

Gespräch mit Wolfgang Merkel
Inforadio,

Verkehrsstudie: Stehen wir bald nur noch im Stau?

Interview mit Andreas Knie
klimaretter.info,

Egoistische Antieuropäer, gelähmte Öffentlichkeit und der Abschied vom Auto

Interview mit Andreas Knie

Januar

France 24,

Allemagne : inquiétude devant la résurgence de l‘antisémitisme

Interview mit Dieter Gosewinkel zu Antisemitismus in Deutschland
ZDF heute journal,

Absturz der europäischen Sozialisten

Interview mit Wolfgang Merkel
SFR,

Wer regiert die digitale Welt?

Interview mit Jeanette Hofmann
Deutschlandfunk,

Erfahrungen in den Niederlanden. Rekordverdächtig lange ohne Regierung

Interview mit Wolfgang Schroeder
Social Europe,

SPD Task Ahead: Enacting Communitarian And Cosmopolitan Values

Beitrag von Wolfgang Merkel
Deutschlandfunk Kultur,

Émile Zola und die Rolle des Intellektuellen "Ich klage an!"

Gespräch u. a. mit Jeanette Hofmann
brand eins,

Die wollen keinen Neustart

Interview mit Mobilitätsforscher Andreas Knie über die Verkehrswende und die deutsche Automobilindustrie