Discussion Papers

In den Discussion Papers werden Ergebnisse aus der laufenden Forschung vorgestellt. Viele Papiere erscheinen später als Aufsätze in Fachzeitschriften oder als Beiträge in Sammelbänden. Die Discussion Papers richten sich an Wissenschaftler, aber auch an Interessierte in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.


Kürzlich erschienen:

Grzegorz Lechowski: Beyond “dependent development” in a high-tech industry? The interplay between domestic institutions and transnational sectoral governance in the trajectories of emerging Polish IT firms (PDF)

Andrea Contigiani, David H. Hsu, Iwan Barankay: Trade secrets and innovation: Evidence from the “inevitable disclosure” doctrine (PDF)

Stefan Stuth, Brigitte Schels, Markus Promberger, Kerstin Jahn, Jutta Allmendinger: Prekarität in Deutschland?! (PDF)

Michael Wrase: Rechtswirkungsforschung revisited. Stand und Perspektiven der rechtssoziologischen Wirkungsforschung (PDF)

Maren Evers, Martin Krzywdzinski, Sabine Pfeiffer: Designing wearables for use in the workplace: the role of solution developers (PDF)

Michael Zürn, Benjamin Faude, and Christian Kreuder-Sonnen: Overlapping Spheres of Authority and Interface Conflicts in the Global Order. Introducing a DFG Research Group (PDF)
 

Discussion Papers der Forschungsschwerpunkte

 

Kontakt

Referat Information und Kommunikation
fon: + 49 30 25491-511
mail: presse [at] wzb.eu

Bezug

Die Discussion Papers stehen als Download (PDF) zur Verfügung. Wenn Sie ein Papier in gedruckter Form erhalten möchten, schreiben Sie uns: presse [at] wzb.eu

Stellenangebote

Seitenstruktur
Beschreibung

Research Unit Democracy and Democratization

Seitenstruktur
Beschreibung

Nachwuchsgruppe Globale humanitäre Medizin

Seitenstruktur
Beschreibung

Promotionskolleg "Gute Arbeit": Ansätze zur Gestaltung der Arbeitswelt von morgen

Weitere Stellenangebote