Profil Profil
Drucken
-A +A

Antony Loewenstein

Portraitfoto Antony Loewenstein (Privat)
Kontakt
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Ehemaliger Gastwissenschaftler der Abteilung
Lebenslauf

Antony Loewenstein ist freischaffender Journalist, Dokumentarfilmer und Blogger. Er war von Januar bis März 2016 zu Gast in der Abteilung Global Governance. Loewenstein ist Kolumnist des Guardian, Mitherausgeber von After Zionism und Left Turn und Autor dreier Bestseller.  Derzeit arbeitet er an einer Dokumentation über „disaster capitalism“. Dabei geht es darum, wie Staaten und Unternehmen aus Katastrophen Profit schlagen. Während seines Aufenthaltes am WZB arbeitete er an seinem Projekt mit dem Titel „European Union Drugs Policy: Strengths, Weaknesses and Unsolved Challenges“.


Ausgewählte Publikationen

Loewenstein, Antony (2015) Disaster Capitalism: Making a Killing Out of Catastrophe, Verso.

Caro, Jane, Antony Loewenstein, Simon Smart and Rachel Woodlock (2013) For God’s Sake, Macmillan Australia.

Loewenstein, Antony and Ahmed Moor (Eds.) (2013) After Zionism: One State for Israel and Palestine, Saqi Books.

Loewenstein, Antony (2009) My Israel Question, Melbourne University Publishing.

Loewenstein, Antony (2008) The Blogging Revolution, Melbourne University Publishing.