Sarah George

Bild
Foto Sarah George
Daniel Salaw

Kontakt

sarah.george [at] wzb.eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Raum
E318
Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Forschungsgruppe

Sarah George ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe Digitale Mobilität und gesellschaftliche Differenzierung. Ihr Schwerpunkt ist die Erforschung intersektionaler Ungleichheiten in der Mobilität. Zuvor absolvierte sie ihren Master in Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin sowie der University of Haifa und schrieb bereits ihre Masterarbeit als studentische Hilfskraft in der Forschungsgruppe zum Thema "Die Verkehrswende im Kontext wachsender sozialer Disparitäten". 

 

Forschungsthemen

Mobilität und Verkehr | Sozialstruktur und soziale Ungleichheit | Gender und Intersektionalität

Lebenslauf

seit 06.2021: wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe für digitale Mobilität und gesellschaftliche Differenzierung, WZB

06.2020- 05.2021: Studentische Hilfskraft in der Forschungsgruppe für digitale Mobilität und gesellschaftliche Differenzierung, WZB

10.2019 - 04.2020: Projektmitarbeiterin des "MyReWriting" Programms, Willy-Brandt-Center Jerusalem

09.2019 - 01.2020: Auslandssemester MA Politikwissenschaft, University of Haifa

09.2018 - 08.2019: Auslandspraktikum, Willy-Brandt-Center Jerusalem

04.2018 - 05.2021: MA Politikwissenschaft, Freie Universität Berlin

08.2016 - 11.2016: Praktikum in der internationalen Abteilung des SPD-Parteivorstandes

10.2014 - 03.2018: BA Politikwissenschaft und interkulturelle Wirtschaftskommunikation, Friedrich-Schiller-Universität Jena

Ausgewählte Publikationen

George, Sarah (2021): "Weg vom Auto. Klimagerechte Mobilität bedeutet auch die Teilhabe der Vielen", WZB Mitteilungen, 173: 24-26.

Bild
Foto Sarah George
Daniel Salaw

Kontakt

sarah.george [at] wzb.eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Raum
E318