WZB-Evaluation 2011

Der Senat der Leibniz-Gemeinschaft hat dem WZB ein sehr gutes Zeugnis ausgestellt. Die mit der Prüfung beauftragten externen Gutachter bescheinigen dem Institut eine "außerordentliche Leistungsstärke", die Grundlagenforschung und Praxisbezug sehr gut verbinde. Die meisten WZB-Forschungseinheiten sind aus Sicht der unabhängigen Experten "sehr gut bis exzellent", heißt es in dem am 24. November veröffentlichten Evaluationsbericht. Das WZB erfülle die Anforderungen, die an eine Einrichtung von nationaler wissenschaftspolitischer Bedeutung gestellt werden. Die Leibniz-Gemeinschaft empfiehlt daher eine weitere Förderung durch Bund und Länder.

Zur Pressemitteilung

Zum Evaluationsbericht (PDF)

Stellenangebote

Seitenstruktur
Beschreibung

Abteilung Migration, Integration, Transnationalisierung

Seitenstruktur
Beschreibung

Finanzen

Free text
Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft

Weitere Stellenangebote