Interview mit Weert Canzler Interview mit Weert Canzler
Drucken
-A +A

Mobilität modern

Weert Canzler, Foto: David Ausserhofer

Das Auto, wie wir es kennen, hat keine Zukunft. Zu diesem Schluss kommt Mobilitätsforscher Weert Canzler. In seinem neuen Buch beschreibt er die Grenzen des bisherigen Systems und entwirft Perspektiven: weg vom Verbrennungsmotor, hin zu geteilten, flexiblen, digital verknüpften Mobilitätsformen. Hören Sie eine Audio-Skizze im jüngsten WZB-podcast.

Gabriele Kammerer hat mit dem WZB-Forscher gesprochen. Hier finden Sie das Interview.

In einem Vortrag mit fünf Bildern hat Weert Canzler im Oktober 2016 bei der Heinrich-Böll-Stiftung seine Analysen vorgestellt. Das Video finden Sie hier.

Mehr zum Buch, Weert Canzlers Habilitationsschrift, lesen Sie hier auf der Verlagsseite.