Laura Pantzerhielm

Bild
Porträt Laura Pantzerhielm (David Ausserhofer)
David Ausserhofer

Kontakt

laura.pantzerhielm [at] wzb.eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Gastwissenschaftlerin der Forschungsgruppe

Forschungsthemen

Demokratie | Governance und Recht | Internationale Beziehungen

Ausgewählte Publikationen

Pantzerhielm, Laura (2017): Contingent Materialities as Sedimented Articulations: Anti-Essentialist Discourse Analysis and Materialism at the Nexus of IR and Political Theory. In: Johannes Beetz/Veit Schwab (eds.): Material Discourse - Materialist Analysis. Materialist Approaches in Discourse Studies. Landham, MD: Lexington Books, S. 95-111.

Pantzerhielm, Laura (2016): Science and Democracy:
Contingent regularities in scholarly discourse on European
governance
. Forschungsberichte internationale Politik (45), ed. Ingo Peters. Wien: LIT-Verlag.

Holzscheiter, Anna; Bahr, Thurid, Pantzerhielm, Laura (2016): "Zwischen Chaos und Choreografie. Wer bestimmt die Architektur der internationalen Gesundheitspolitik?". In: WZB-Mitteilungen, H. 152, S. 6-9.

Holzscheiter, Anna; Bahr, Thurid; Pantzerhielm, Laura (2016): Emerging Governance Architectures in Global Health: Do Metagovernance Norms Explain Inter-Organisational Convergence? In: Politics & Governance 4:3, 5-19.

Projekte

WZB-FU-Nachwuchsgruppe "Governance for Global Health"

Laura Pantzerhielm ist Gastwissenschaftlerin in der Forschergruppe “Governance for Global Health”  (WZB & FU) und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Technischen Universität Dresden. Sie promoviert im Fach Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin. In der Gruppe befasst sich Frau Pantzerhielm mit Normen des guten Regierens und inter-organisationalen Praktiken im Feld globaler Gesundheit. In ihrer Dissertation beleuchtet sie menschenrechtsbasierte Regierungspraktiken der Vereinten Nationen aus der Perspektive post-fundamentalistischer Diskursanalyse. Zu Frau Pantzerhielms weiteren Forschungsinteressen zählen u.a. poststrukturalistische Diskursanalyse, post-marxistische Theorien des Politischen, sowie materialistische, praxis-theoretische und diskursanalytische Ansätze zu inter- und transnationaler Politik.

Lebenslauf

10/2019 - Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Lehrstuhl für Internationale Politik, Technische Universität Dresden

02/2019-03/2019 WZB Sydney Merit Fellow, Sydney Democracy Network and Department of Government and International Relations, University of Sydney

05/2018-06/2018 Junior Visiting Fellow, Graduate Institute of International and Development Studies, Geneva

04/2015 - 09/2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der WZB-FU-Nachwuchsgruppe "Governance for Global Health"

seit 2015 Doktorandin im Fach Politikwissenschaft, Freie Universität Berlin

03/2015-03/2015 Praktikantin, Human Rights Watch e.V. Berlin, Abteilung für Kinderrechte

2015 M.A. Politikwissenschaft, Freie Universität Berlin

2013 Master International Affairs - Human Rights and Humanitarian Action, Sciences Po Paris

8/2013-10/2013 Praktikantin, Joint United Nations Programme on HIV/AIDS (UNAIDS), Menschenrechte und internationales Recht

01/2012-06/2012 Praktikantin, Schwedischen Botschaft in Washington D.C., politische Abteilung

2011 B.A. Politikwissenschaft, Freie Universität Berlin

06/2010-10/2011 Studentische Hilfskraft, Arbeitsstelle Transnationale Beziehungen, Außen- und Sicherheitspolitik (ATASP), Freie Universität Berlin

Bild
Porträt Laura Pantzerhielm (David Ausserhofer)
David Ausserhofer

Kontakt

laura.pantzerhielm [at] wzb.eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin