Lisa Hahn

Bild
Porträtfoto von Lisa Hahn im Hof des WZB
Frederic Jage-Bowler

Kontakt

lisa.hahn [at] wzb.eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Raum
E 117
Wissenschaftliche Mitarbeiterin der

Lisa Hahn ist Doktorandin an der Humboldt-Universität zu Berlin. Ihre rechtssoziologische Promotion untersucht die Bedeutung von Menschenrechtsklagen durch zivilgesellschaftliche Bündnisse für den Zugang zu Verfassungs- und Verwaltungsgerichten. Im Fokus stehen dabei die Themen Migration und Überwachung. Daneben interessiert sie sich für Antidiskriminierungsrecht, alternative Streitbeilegung und Methoden interdisziplinärer Rechtsforschung. Am WZB unterstützt sie das Projekt „Zugang zum Recht in Berlin“ als Wissenschaftliche Mitarbeiterin.

Bild
Porträtfoto von Lisa Hahn im Hof des WZB
Frederic Jage-Bowler

Kontakt

lisa.hahn [at] wzb.eu
Reichpietschufer 50
D-10785 Berlin
Raum
E 117